BKK STARKE KIDS

Gratis Premium-Vorsorgeprogramm

Extra gecheckt vom Baby bis zum Teenie: Mit unserer zusätzlicher VIP-Vorsorge wird Ihr Kind gesund groß und stark.

Die Vorteile für Sie und Ihr Kind

  • Sicherheit durch eine besonders qualifizierte und umfassende Vorsorge und Behandlung
  • für jede Entwicklungsphase vom Baby bis zum Teenager
  • einheitlich hohe Qualitätsstandards für eine optimierte medizinische Versorgung
  • eng aufeinander abgestimmte Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Fachärzten, Therapeuten und Spezial-Einrichtungen der Kinder- und Jugendmedizin

So können Sie BKK STARKE KIDS nutzen

  • Kosten: Die Teilnahme an BKK STARKE KIDS ist kostenlos.
  • Voraussetzungen: Ihr Kind ist höchstens 17 Jahre alt und bei uns versichert.
  • Anmeldung: Die Programmeinschreibung erfolgt bei einem teilnehmenden Kinder- und Jugendarzt. Ob Ihr Kinder- und Jugendarzt teilnimmt bzw. welche Ärzte in Ihrer Nähe teilnehmen, finden Sie über die die Arztsuche auf der Website von BKK STARKE KIDS heraus.

Zur Arztsuche von BKK STARKE KIDS

Extra Premium-Vorsorge kostenfrei

Unser Programm „BKK STARKE KIDS“ bietet über den gesetzlichen Rahmen hinaus eine erweiterte Gesundheitsvorsorge für Ihr Kind. Diese umfasst:

  • Kinder-Untersuchungen U10 und U11
    Diese Untersuchungen beinhalten das Erkennen von Aufmerksamkeits- und Konzentrationsstörungen, Untersuchungen auf mögliche Zahn-, Mund- und Kieferanomalien und die HPV-Impfberatung für 9-14 Jährige.
  • Jugend-Untersuchung J2
    Der „BKK Jugendcheck“ beinhaltet umfassende Vorsorgeuntersuchungen mit Schwerpunkt auf Pubertäts- und Sexualstörungen, Haltungsstörungen, Kropfbildung, Adipositas und Folgeerkrankungen, Sozialisations- und Verhaltensstörungen.
  • Gesundheitscoaching
    Das Gesundheitscoaching richtet sich an Kinder mit bestimmten chronischen Verhaltens- und Entwicklungsauffälligkeiten sowie ihre Eltern. Der Kinder- und Jugendarzt informiert gezielt über die vielfältigen Versorgungsangebote und vermittelt Selbstmanagement-Kompetenzen.
  • Videosprechstunde
    Mit PädAssist® und PädHome® bieten wir zwei telemedizinische Anwendungen für bestimmte häufige Erkrankungen von Kindern und Jugendlichen an. Eltern und Kinder können über die kostenlose App „Mein Kinder- und Jugendarzt“ Gesundheitsdaten aus Langzeittagebüchern austauschen (PädAssist®) und in einer Online-Videosprechstunde mit ihrem Arzt gemeinsam auswerten (PädHome®).

Erfahren Sie mehr über „BKK STARKE KIDS“

Alle Standard-Checks inklusive

Im Rahmen der Kinder- und Jugenduntersuchungen werden Krankheiten, welche die normale geistige und körperliche Entwicklung Ihres Kindes gefährden können, so früh wie möglich erkannt. Die Untersuchungsergebnisse werden vom Arzt im Untersuchungsheft dokumentiert.

Wir übernehmen die Kosten für diese Standard-Vorsorgeuntersuchungen. Legen Sie einfach die Gesundheitskarte Ihres Kindes beim Arzt vor – die Abrechnung erfolgt direkt mit uns.

Wir übernehmen die Kosten für:

  • Kinder-Untersuchungen U1 bis U9
  • die Jugend-Untersuchung J1

Download: Übersicht der Leistungen

„Mit meinen beiden Kindern (6 und 12) nutze ich die Vorsorgeangebote von BKK STARKE KIDS. Toll, dass die BKK PwC das Programm bezahlt! Es gibt mir mehr Sicherheit, dass sich meine Kinder gesund entwickeln. Sollte mal was sein, kann der Arzt frühzeitig gegensteuern.“

Marcus L.

Ansprechpartner

Roberto Huke

Abteilungsleiter

05661 730264 roberto.huke@bkk-pwc.de

Patricia Fischer

Vertragsmanagement / Managed Care A–Pif

05661 730271 patricia.fischer@bkk-pwc.de

Isabell Hommel

Vertragsmanagement / Managed Care Pig–Z

05661 730273 isabell.hommel@bkk-pwc.de

Christiane Fremmer

Managed Care

05661 730219 christiane.fremmer@bkk-pwc.de